10. April 2018  —  Tischlerei Pühringer GmbH

Eines muss man ihr lassen: Angelika Tröbinger besitzt einen erstklassigen Ideenreichtum. Ihr Garten-Trolley begeisterte von Anfang an nicht nur Klaus Pühringer, sondern überzeugte auch die Jury. Die 18-Jährige gewann den Keplinger Designpreis 2018.

Die Wettbewerbsaufgabe lautete: „Lass deiner Phantasie freien Lauf und entwirf innovative Lösungen für den täglichen Gebrauch!“ Es gab heuer ca. 60 Einreichungen, die anonym abzugeben waren. Umso mehr freut sich die Tischlerei Pühringer über den Sieg von Angelika Tröbinger, weil sie 2016 auch schon den Keplinger Designpreis gewann.

Mit dem Keplinger Designpreis werden außergewöhnliche und zukunftsorientierte Lösungen des Möbelbaus und/oder von Designstudien ausgezeichnet. „Kreatives und funktionales Design ist als Ausdruck von Innovationsfreude auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor“, so Dr. Josef Stimmer MBA, Geschäftsführer der Keplinger GmbH. Es ist daher ein besonderes Anliegen, die Innovations- und Leistungsfähigkeit des Tischlergewerbes und dessen außergewöhnliche Handwerksleistungen zu prämieren.

Großartige Leistung, Angelika! Die Tischlerei Pühringer gratuliert dir!

Teilen auf